WC Dusche

Ein hoher hygienischer Standard ist heutzutage wichtiger denn je. Selbst im heimischen Badezimmer soll nicht auf eine WC Dusche verzichtet werden. Worauf Sie bei dem Kauf einer WC Dusche achten sollten und wie diese überhaupt funktioniert erfahren Sie im Folgenden.

WC Dusche

WC Dusche – Was ist das überhaupt?

Eine WC Dusche ist der neue Trend im Sanitärbereich. Dabei ist diese Art des WCs nicht nur für den Hotelbetrieb geeignet, sondern auch für das Badezimmer im Privatbereich. Dieses WC kombiniert die typische Toilette mit einem Sitzwaschbecken, welches auch als Bidet bezeichnet wird. Das Besondere an diesem WC ist, dass sie den Intimbereich nach dem eigentlichen Toilettengang mit Wasser reinigt und wieder trocknet. Durch diese Art der Intimhygiene ist es möglich, fast gänzlich auf die Benutzung von Toilettenpapier zu verzichten. Eine WC Dusche ist in Europa noch kein Standard, allerdings vermehrt auf dem Vormarsch. Ganz anders sieht es da in den asiatischen Ländern aus. Nahezu zum gängigen Standard zählt dieses WC in Korea und auch in Japan. In diesen Ländern ist die WC Dusche allerdings unter dem Namen Washlets bekannt.

Vorteile einer WC Dusche

Das ursprüngliche französische Sitzwaschbecken hatte in Deutschland recht wenig Abnehmer und war eher ein ungeliebter Badgegenstand. Doch mit der neuen Kombination der WC Dusche hat sich das geändert. Diese neue Art der Reinigung des Intimbereiches nach dem Toilettengang überzeugt viele bereits nach der ersten Nutzung. Dieses WC bietet dem Besitzer neben der Hygiene noch viele weitere Funktionen. So lässt sich beispielsweise auch die Stärke des Wasserstrahls auf die eigenen Bedürfnisse bzw. Vorlieben einstellen. Aber auch der Wärmegrad des Wassers kann bequem bestimmt werden, wie auch die Richtung des Wasserstrahls. Ganz leicht programmieren lässt sich neben dem Wasser auch die Trocknung des Intimbereichs. Hier arbeitet das WC mit einem Föhn, welcher sich ebenfalls individuell einstellen lässt. Das WC ist in unterschiedlichen Varianten erhältlich. So gibt es z. B. Modelle mit einem Bewegungsmelder, welcher in der Toilettenschüsselein Licht bei der Nutzung leuchten lässt. Andere wiederum besitzen einen automatischen Deckel und eine Sitzheizung. Die WC Dusche ist als Aufsatz oder als komplett neues WC erhältlich.

Sehen Sie mehr vom Produkt unter: http://www.spahn-reha.de/wc-dusche-vamat–perfekt-im-detail-und-einfach-im-gebrauch.html

Die WC Dusche – Ein Lifestyle Produkt mit praktischem Nutzen

Die Anschaffung eines solchen WC’s bedient nicht nur den Aspekt des Lifestyle. Vielmehr hat sie auch einen praktischen Nutzen. Für Menschen, welche sich nicht mehr so gut bewegen können, kann dieses WC eine echte Erleichterung darstellen. So können sie trotz der Einschränkung ihrer Bewegung einen hohen Hygienestandard wahren und weiterhin ein selbstbestimmtes Leben führen. Die WC Dusche ermöglicht allen Besitzern und Nutzern einen zuvor nie da gewesenen Wellnessaspekt und eröffnet ihnen eine ganz neue Art der Hygienekultur.