Magnete bedrucken lassen – als Werbemittel oder individuelle Geschenkidee

Magnete zu bedrucken eröffnet zahlreiche Möglichkeiten für individuelle Geschenke, Büro- und Schulmaterialien sowie Werbegeschenke. Während Tassen und Kugelschreiber mit einem Firmennamen oder Vereinslogo gang und gäbe sind, stellen selbst gestaltete Magnete oft noch etwas besonderes dar.

Welche Vorteile hat es, Magnete bedrucken zu lassen?

Magnete bedrucken V1Magnete lassen sich vielseitig einsetzen: in der Küche am Kühlschrank oder als Befestigungshilfe an einer Magnettafel als Alternative zur Pinnwand im Büro. Auch Lehrer und Dozenten nutzen oft Magnete, um verschiedene Materialien wie Poster oder große Karteikarten an einer magnetischen Tafel zu befestigen. Kinder sind von Magneten oft fasziniert, während Erwachsene vor allem ihren praktischen Nutzen schätzen. Zettel können Sie mithilfe von Magneten an einer geeigneten Oberfläche befestigen, ohne dass dabei Löcher oder Klebespuren zurückbleiben. Magnettafeln kommen in vielen Büros und im Home Office vor. Allerdings besitzen Magnete den Nachteil, dass sie trotz ihrer weiten Verbreitung nicht so häufig genutzt werden wie beispielsweise Kugelschreiber.

Wer kann Magnete bedrucken lassen?

Druckereien, die auch das Bedrucken von Magneten anbieten, können sich an verschiedene Zielgruppen richten. Viele Anbieter sprechen in erster Linie Unternehmen und Selbstständige als Kunden an, die die Magnete bedrucken lassen, um sie als Werbegeschenke oder intern zu nutzen. Allerdings sind viele Anbieter für Anfragen von Privatpersonen offen. Für Privatpersonen ist das Magnete-Bedrucken eine schöne Geschenkidee. Als Aufdruck für solche individuellen Magnete kommen lustige Sprüche, Anspielungen auf gemeinsame Erlebnisse, humorvolle Logos und Spitznamen infrage. Auch als Andenken an eine Klassenfahrt oder einen Abschlussjahrgang ist es eine Option, Magnete bedrucken zu lassen.

Wie können Sie Magnete bedrucken lassen?

Als Motiv wird oft ein Logo gewählt, eventuell auch ein Schriftzug – zum Beispiel ein Motto oder Slogan. Ideal ist es, wenn eine Druckerei verschiedene Formen und Größen von Magneten anbietet. Nicht jedes Format ist für jeden Zweck geeignet. Magnete, die zur Befestigung von Notizzetteln gedacht sind, fallen oft klein aus. Auch bei den Druckfarben sollten Sie einigen Entscheidungsspielraum haben, damit Sie die Magnete so bedrucken können, wie Sie es sich vorstellen: Wenn Sie die Magnete als Werbemittel verwenden, wäre es problematisch, wenn ihre Unternehmensfarben darin nicht repräsentiert werden. Magnete können unterschiedlich stark sein. Der Magnet sollte in jedem Fall sein eigenes Gewicht halten können. Wenn Sie damit Poster befestigen wollen, sollte der Magnet zudem in der Lage sein, auch dieses Gewicht zu tragen, ohne abzufallen. Wenn Sie Magnete bedrucken lassen, sollten Sie zudem darauf achten, dass der Aufdruck gut lesbar ist. Da ein verschwommenes Logo unprofessionell wirkt, sollte der Druck gestochen scharf sein. Oft ist es dafür erforderlich, der Druckerei die Grafikdatei in einer sehr hohen Auflösung oder als Vektorgrafik zukommen zu lassen.