Beauty & Kosmetik Trends 2022

You Look Good

Soviel ist zu sagen – Das Jahr 2022 wird bezüglich Beauty & Kosmetik sehr interessant und der Fokus liegt auf den Augen!

Hoch im Kurs – Neon-Eyeliner

Wenn das Thema Augen getrachtet wird heißt es im Jahr 2022 – je knalliger, umso besser. Die bunten Linien um die Augen stehen für sich allein, da braucht es keinen weiteren Lidschatten. Das wirkt sich natürlich positiv auf die zeitliche Beauty-Routine aus. Dieses futuristische Design kommt bei Chloé und Versace beispielsweise zum Einsatz.

Der Beauty-Trend 2022 ist romantisch

Bye, bye Bronze – Statement Blush willkommen. Ein zumindest zeitlich begrenztes Ende finden die Fake-Teints, denn in das Beauty-Game haben rote Wangen Einzug gehalten. Hiermit sind nicht nur die roten Wangen gemeint, die bekannt sind aus Serien wie beispielsweise Bridgerton. Auf den Laufstegen hat Designerin Anna Sui es bereits vorgemacht – das Jahr 2022 stemmt Rougetöne-Trens aus dem Boden. Von Zinnoberrot bis pink, alles ist erlaubt, was Spaß macht. Auch besonders raffinierte Looks, bei denen dann beim Lidschatten der Farbton des Blushs mit aufgegriffen wird.

Augen werden geschminkt

Auf zum nächsten Friseur

Auch im Bezug auf Haare ist das Jahr 2022 entspannt. Und – er ist wieder da. Der Mittelscheitel. Keine Frisur und kein Haarschnitt funktionieren mehr ohne den Klassiker aus dem Jahr 2000. Auch stumpf geschnittenes Haar liegt im Trend. Hört sich zunächst nicht besonders an, doch der Blunt Cut (stumpfer Schnitt) setzt genau auf diesen Look. Keine Stufen und gerade Kanten. Er passt sowohl für mittellanges, als auch für langes Haar. Die Öffnungszeiten Friseure machen es einfach – einfach vor oder nach der Arbeit auf zum Friseur. Dieser Look ist gerade etwas für Frauen, die den strengen Business-Look bevorzugen. Glatt nach hinten gekämmt, im lockeren Undone-Stil oder Wet-Look, die Kombination aus geradem Scheiten und Pferdeschwanz.

Rote Lippen gehen immer

Eigentlich sind die roten Lippen nichts Neues, dennoch erleben diese alle paar Jahre immer wieder eine neue Renaissance. Das Prinzip bleibt gleich und doch gibt es immer wieder Neuerungen. Bei den Designern erstrahlen die roten Lippen wieder im neuen Licht, da sie im Schneewittchen-Stil getragen werden. Ein matter Teint und kühle, knallige Rottöne stehen im Fokus – kombiniert mit wenig bis kaum Augen-Make-up.

Einiges bleibt – das andere geht

Neben den spannenden und neuen Trends für das Jahr 2022 bleiben aber auch lieb gewonnene Routinen erhalten. Obwohl 2022 die Farbwelt deutlich knalliger ist, bleibt eine gewisse Natürlichkeit trotzdem bestehen. Ein Beispiel: die buschigen Augenbrauen, die auch im Jahr 2022 möglichst natürlich gestylt werden. Hier kann auch ein Statement gesetzt werden. Dafür werden farbige Augenbrauengels verwendet. Jedoch muss sich im Jahr 2022 von Beige- oder Braun-Tönen verabschiedet werden. Die Lidschatten-Palette legt absolut ihren Fokus auf Farben.

 

Beauty & Kosmetik Trends 2022
Nach oben scrollen